Objekt 29 von 79
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Miedzyzdroje (Mistroy): Nettes Einfamilienhaus mit Gästehaus im Kaiserbad Miedzyzdroje

Objekt-Nr.: 339
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
72500 Miedzyzdroje (Mistroy)
Preis:
475.000 €
Wohnfläche ca.:
158 m²
Grundstück ca.:
2.300 m²
Zimmeranzahl:
7
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3,57%
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Einliegerwohnung:
ja
Barrierefrei:
ja
Seniorengerecht:
ja
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Kamin:
ja
Alarmanlage:
ja
Als Ferienhaus geeignet:
ja
Anzahl der Parkflächen:
2 x Garage
Möbliert:
Teilmöbliert
Baujahr:
2010
Heizung:
Fußboden
Befeuerungsart:
Wärmepumpe
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Das Haus wurde 2010 in Massivbauweise mit einer Wohnfläche von 158 m² auf einem 2.350 m² großem Grundstück, direkt am Naturschutzgebiet erbaut.

Das Haus erschießt sich in 5 Zimmer, einen herrlichen an das Wohnzimmer anschließenden Wintergarten und 2 Badezimmern.
Doppelgarage und ein Gästehaus mit 4 kleinen separaten Gästewohnungen.

Das Haus ist mit einer vollwertigen Einbauküche ausgestattet.

Beeindruckend ist auch die technische Ausstattung mit Luft-Wärmepumpe und Gasbrennwerttherme, Kamin, Solar, Zentralstaubsauger, einbruchhemmende Fenster mit Rollläden, Alarmanlage, Video Türsprechanlage, elektr. Einfahrtstor usw..
Lage:
Miedzyzdroje (deutsch Mistoy) liegt im Naturpark Wollin und hat ca. 6.400 Einwohner.
Miedzyzdroje ist eines der vier ehemaligen Kaiserbäder und der populärsten und beliebtesten Badeorte an der polnischen Ostsee. Ein Ferienort der sich rasant entwickelt. Luxuriöse Hotels, saubere Strände und gepflegte Badeanlagen sind längst zum Aushängeschild dieses Ortes geworden.

Hier erholte sich der deutsche Kaiser Friedrich III. Dank seiner Fürsprache wurde hier 1869 ein Anleger für Passagierschiffe zur Direktverbindung Stettin - Mistroy - Swinemünde gebaut. Aus diesem Anleger wurde später die heutige 400 m lange Seebrücke, die neben den kilometerlangen Sandstränden die Touristen aus aller Welt anzieht.

Der südliche Teil von Miedzyzdroje stösst an die Stettiner Bucht mit ihren 44 Inseln. Ein Paradies für Segler, Surfer und ander Wassersportfreunde.

Misdroy liegt im zentralen Teil der Küste der Insel Wollin, 13 km von Swinemünde und 14 km von der Stadt Wolin entfernt.

Die Nähe der natürlichen Umgebung des Nationalparks Wolin unterscheidet die Stadt von anderen Küstenstädten. Aufgrund seiner Lage zieht Misdroy immer noch Investoren und viele Touristen an.
Touristische Attraktionen der Stadt: Lage am Meer, kilometerlange weiße Sandstrände, Hügel im Wolinski-Gebirge, der Wolin-Nationalpark, Wildpark mit Wisenten, rekonstuierte Slawen- und Wickingersiedlung, historische Kurgebäude, der Kurpark im Küstenteil der Stadt, die Seebrücke und zwei Jachthäfen, Wachsfigurenkabinett, 7 D Kino, Ozeanarium, zwei Aussichtspunkte: Kawcza und Gosan
Nur wenige hundert Meter entfernt gibt es zusätzlich einen herrlichen See, der zu gewissen Jahreszeiten sein Wasser türkisfarben erscheinen lässt. Daher wird der See Türkissee genannt und gab auch gleich der Straße den Namen Türkisstraße.
Ihr Ansprechpartner
 



SMILE International Real Estates - Frau Birgit  Fischer
SMILE International Real Estates
Frau Birgit Fischer

Buckower Chaussee 151A
12305 Berlin
Telefon: +49 151 15247428


Zurück zur Übersicht